GEORG GRÜN

Georg Grün darf sich international zu den gefragten Chordirigenten und Chorklangspezialisten rechnen. Er gründete 1990 den KammerChor Saarbrücken und ist dessen künstlerischer Leiter bis heute. Mit diesem Ensemble gewann er die wichtigsten internationalen und nationalen Chorwettbewerbe, konzertiert auf vielen renommierten Musikfestivals im In- und Ausland und produziert regelmäßig CDs beim Saarländischen Rundfunk und bei den Labels Carus und Rondeau.

Von 2000 bis 2013 hatte Georg Grün eine Professur für Chorleitung an der Musikhochschule Mannheim inne, mit deren neu gegründetem Kammerchor er ebenfalls zahlreiche internationale Preise gewann.

2012 folgte er einem Zweitruf und wechselte als Professor an die Hochschule für Musik Saar, zugleich übernahm er die Leitung des BachChor Saarbrücken.

Seit 2008 ist er außerdem als Bariton Mitglied im Daarler Vocal Consort.

Georg Grün ist als Gastdirigent, Gastprofessor, Juror und Dozent internationaler Meisterklassen für Chorleitung weltweit unterwegs.

Er ist seit 2010 Mentor des Dirigentenforums im Deutschen Musikrat und war von 2015-19 Jury-Vorsitzender des renommierten Internationalen Kammerchor-Wettbewerbs Marktoberdorf.

Konzerte, Juror-Tätigkeiten, Meisterkurse und Gastdirigate führten ihn 2019/20 u.a. nach Japan, Taipeh und in die USA.

In der Saison 2021-2022 ist Georg Grün u.a. nach Finnland, Irland, Italien, Polen, Spanien, Südkorea und in die USA eingeladen.

 

Download:

VITA Georg Grün 2021

VITA Georg Grün engl. 2021

Fotos: ChorWerkSaar